Veröffentlicht am

— Wochenende —

Frühjahrsbasar

Wehrheim. Nicht erst im März wie gewohnt, sondern bereits im Februar lädt die Frauengruppe Meilenstein zu ihrem traditionellen Frühjahrsbasar. „Rund ums Kind“ ein. Am 16. Februar von 13 bis 15.30 Uhr werden auf Kommission Baby- und Kinderkleidung (Frühjahr/Sommer), Zubehör, Kinderwagen, Fahrzeuge oder auch Spielsachen verkauft. Die Nummernvergabe findet am Montag, 4. Februar, von 10 bis 12 Uhr unter Telefon 0177-3 08 11 62 oder per Mail an meilensteinbasar@aol.com mit Angabe der kompletten Adresse statt. Die Nummern werden nach der Reihenfolge des Posteingangs verteilt. 15 Prozent vom Erlös werden einbehalten und kommen einem wohltätigen Zweck zugute.

Spanisch sprechen und erleben

Usingen. Wer Spanisch lernen oder seine Kenntnisse weiter vertiefen möchte, hat als Fortgeschrittener oder Auffrischer montags, als Anfänger mit Vorkenntnissen dienstags jeweils um 18.30 Uhr in der Saalburgschule dazu Gelegenheit. Die Dozentin ist Muttersprachlerin. Die Gebühr für 17 Termine beträgt 95,50 Euro. Einige Plätze sind noch frei. Weitere Infos unter Telefon (0 60 81) 4 42 76 49; Anmeldungen unter www.vhs-badhomburg.de.

Mittwochsvortrag

Neu-Anspach. Auch im neuen Jahr hat der Hessenpark die Mittwochsvorträge im Programm. Der nächste Termin mit Restaurator Matthias Stappel ist am Mittwoch, 6. Februar, um 17 Uhr. Dann geht es um die „Reinigung von Marmor und Gipsfiguren“. Der Eintritt ist frei.

Vorstandwird gewählt

Weilrod. Die Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung findet am 21. Februar in der Gaststätte Aphrodite in Rod an der Weil um 19.30 Uhr statt. Ein neuer Vorstand wird gewählt und Ehrungen sind noch nach zu holen.

Basar rundums Kind

Grävenwiesbach. Der Elternbeirat und der Kindergarten Zwergenland in Hundstadt veranstalten am Sonntag, 24. Februar, nach langer Zeit mal wieder einen Selbstverkäufer-Basar rund ums Kind im Dorfgemeinschaftshaus im Weilerweg 1. Von 14 bis 17 Uhr werden Kleidung, Spielsachen und Zubehör angeboten. Einlass für Schwangere mit Begleitperson ist bereits um 13.30 Uhr. Die Tischgebühr beträgt 9 Euro oder 5 Euro plus einen Kuchen. Tischreservierungen unter Telefon (0 60 86) 33 84 oder 0171 – 8 67 26 67.

RomantischesKonzert

Neu-Anspach. Die Musikschule Hochtaunus eröffnet am Sonntag, 10. Februar, die Konzertreihe 2013. An diesem Tag werden ab 17 Uhr Lehrer der Einrichtung – Pei-Tsu Liao, Wan Wei Tseng, Gvaneta Betaneli und Jan Kleinschmidt – auf der Bühne in der katholischen Kirche stehen. Schwerpunkt des Konzertes bilden Komponisten der Romantik: Joachim Andersen, Anton Diabelli, Augustin Barrios Mangoré und Heitor Villa-Lobos. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Weitere Infos unter www.musikschule-hochtaunus.de.

Graue Zellen in Schwung bringen

Schmitten. Am Mittwoch, 6. Februar, um 16 Uhr wird der Kurs Gedächtnistraining im Seniorentreff Silbergrau fortgesetzt. Eine Stunde lang werden unter fachkundiger Leitung von Monika Herbert die grauen Zellen in Schwung gebracht. Schließlich gibt es Tricks, die Wahrnehmung, Konzentration und Merkfähigkeit zu verbessern. Die Gruppe trifft sich drei Mal im Monat. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro pro Termin. Neue Teilnehmer können problemlos einsteigen. Anmeldung unter Telefon (06084)2956.

BUND wähltneuen Vorstand

Wehrheim. Der BUND wählt bei seiner Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 6. Februar, einen neuen Vorstand. Vorsitzende Almut Gwiasda hatte bereits angekündigt, dass sie ihr Amt an ihre bisherige Stellvertreterin Katrin Willkomm abgeben möchte. Sie selbst würde dann Stellvertreterin werden. Die Versammlung im öffentlichen Wohnzimmer, Wiesenau 28, beginnt um 19.30 Uhr.