Veröffentlicht am

VORSCHAU

Wahlen auf der

Tagesordnung

Usingen. Neben den Jahresberichten, Beförderungen und Ehrungen stehen bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Usingen am Freitag, 2. März, auch Wahlen auf der Tagesordnung. Los geht es um 20 Uhr.

Aphrodite feiert

Geburtstag

Weilrod. Das Restaurant Aphrodite in Rod an der Weil feiert seinen zweiten Geburtstag und wird aus diesem Grund am 28. Februar ausnahmsweise seine Türen offen lassen. Außerdem wird am 8. März erneut Trennkostberaterin Angelika Hollenstein aus Neu-Anspach Interessierte beraten., und es gibt an diesem Tag eine spezielle Trennkostkarte.

Traditionelles

Schlachtessen

Weilrod. Zu ihrem traditionellen Schlachtessen bittet die freiwillige Feuerwehr Rod an der Weil am Samstag, 3. März. Von Metzelsuppe bis Kesselfleisch, von Blut- und Leberwurst bis Kraut- und Kartoffelbrei, von Hackepeter bis Schmalzebrot wird wieder alles geboten, was auf eine üppige Schlachtplatte gehört. Der Preis für das zünftige Gelage: 8,50 Euro pro Person. Alle Freunde und Mitglieder sind herzlich willkommen, und los geht das Schlemmen um 19 Uhr im Saalbau Felsenkeller. Zur besseren Planung bitten die Organisatoren um Anmeldung bis zum 27. Februar beim Vorsitzenden Christoph Grün unter Telefon 06083 – 940163 oder bei Wehrführer Mario Lauth unter Telefon 06083 – 958652.

Basar Rund

um das Kind

Neu-Anspach. Zum Frühjahrsbasar „rund um das Kind“ lädt die Gruppe „Gemeinsam geht’s besser“ am Samstag, 3. März, von 9 bis 11.30 Uhr in das Bürgerhaus in der Gustav-Heinemann-Straße ein. Aus gegebenem Anlasse wird außerdem darauf hingewiesen; dass das Aufstellen von Kleider- oder Wäscheständern ebenso wenig zulässig ist, wie einen Kinderflohmarkt rund um das Bürgerhaus zu veranstalten.

Versammlung

bei der Wehr

Wehrheim. Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffenwiesbach trifft sich am Samstag, 3. März, um 20 Uhr, zu ihrer Jahreshauptversammlung im Bühnenanbau der Wiesbachtalhalle in Pfaffenwiesbach.

Heubasteln im Bahnhof

Grävenwiesbach. Motive aus Heu werden am Samstag, 3. März, im Bahnhof hergestellt. Die Teilnahme am Kurs, der um 14 Uhr beginnt, kostet 6,50 Euro. Information unter Telefon 06086 – 398942.

Offene Türen beim Bio-Hof

Wehrheim. Zu einem Tag der offenen Tür lädt der Bio-Hof Etzel am Samstag, 3. März. Von 10 bis 15 Uhr informiert die Familie Etzel über ihren Landanbau, Bauer Paul Erich Etzel und Werner Etzel führen über den Hof und zeigen die Anlagen des historischen Amtshofes sowie des neuen Naturkornhofes, in dem Tiere groß gezogen werden. Kinder können die Tiere beobachten oder bei einem Bobby-Car-Rennen im Hof teilnehmen. Auf die Erwachsenen wartet derweil eine Bio-Weinprobe, und natürlich gibt es darüber hinaus Speisen und Getränke in reicher Auswahl. Außerdem hat der Hofladen offen.

Heringstour der Wanderfreunde

Wehrheim. Die Wanderfreunde Wehrheim starten am Sonntag, 4. März, zu ihrer traditionellen Heringstour. Wie üblich stehen zwei Strecken mit unterschiedlichem Wanderpensum auf dem Programm. Zur ersten Tour ist um 10 Uhr Treffpunkt am Bürgerhaus. Von dort aus geht es über die Köpperner Straße, die Lochmühle, den Pfahlsgraben und die Saalburg zur Schlussrast, der Gaststätte „Zum Engel“ in Obernhain. Die zweite Gruppe trifft sich eine Stunde später ebenfalls am Bürgerhaus und wandert auf direktem Weg nach Obernhain. Spätestens um 12 Uhr sollten auch alle Nicht-Wanderer eingetroffen sein, um gemeinsam die Heringe zu genießen.

Neuwahlen bei den Handballern

Wehrheim. Neuwahlen stehen unter anderem auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Handballabteilung der TSG Wehrheim am Montag, 5. März, um 20 Uhr im Bürgerhaus.

Aufklärung in Sachen Alkohol

Weilrod. Gemeinsam mit Jugendpfleger Andre Pauli will die Gemeinde Weilrod Aufklärung in Sachen Drogen und Alkohol betreiben. Alle, die mit Jugendlichen zusammen arbeiten, treffen sich deshalb am Mittwoch, 7. März, um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Neuweilnau zu einer ersten Besprechung.

Zusatz-Basar in Seelenberg

Schmitten. Aufgrund der enormen Verkäufer-Anfragen hat sich der Spielkreis Seelenberg entschlossen, am 25. März von 11 bis 13 Uhr einen zusätzlichen Basar „Rund ums Kind“ zu veranstalten. Tischreservierungen unter Telefon 06082 – 1033 oder via E-Mail an spielkreis-seelenberg@web.de.

Yoga am

Vormittag

Usingen. Ab sofort bietet das Zentrum für Fitness und Gesundheit wieder Yoga auch am Vormittag an. Der Kurs findet für Einsteiger und Fortgeschrittene im Hatha-Yoga donnerstags von 10.30 bis 11.45 Uhr statt. Informationen gibt es unter info@zentrum-usingen.de oder Telefon 06081 – 587331.

Chor sucht

Mitglieder

Schmitten. Der evangelische Kirchenchor in Arnoldshain sucht Männer und Frauen, die Lust haben, vor allem geistliche Chorsätze zu erarbeiten. Probe ist donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr im Gemeindezentrum.

Krabbelgruppe:

Freie Plätze

Usingen. In der vom Mütterzentrum Lichtblick organisierten Krabbelgruppe gibt es wieder freie Plätze. Die Gruppe trifft sich freitags von 10 bis 11.30 Uhr in den Räumen des Mütterzentrums in der Albert-Franke-Straße 6-10. Die Teilnahme kostet pro Treffen 2,60 Euro. Infos unter Telefon 06086 – 1834.