Veröffentlicht am

Spannung für Kinder und Erwachsene

Usingen. Das alte, auch in Russland bekannte Märchen vom armen Soldaten, der dem Teufel seine Seele, in diesem Fall seine Geige, gegen Geld verkauft, hat der russische Komponist Igor Strawinski für eine Wanderbühne mit Schauspielern und Musikern vertont. Der Text des Vorlesers ist in Versform in die Musik eingearbeitet.

Das Laubacher Figurentheater mit Klaus Dreier und dem Sprecher Günther Henne und das Mutare Ensemble unter Leitung von Gerhard Müller-Hornbach werden dieses Stück, das für Kinder und Erwachsene gleichermaßen Spannung verspricht, am Sonntag, 2. Februar um 17 Uhr in der Alten Aula der Christian-Wirth-Schule zur Aufführung bringen. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen und für Mitglieder zu 15 Euro, an der Abendkasse für 17 Euro, Studenten zahlen 8 Euro, Schüler und Kinder haben freien Zutritt.