Veröffentlicht am

Ohne Sünden

Weilrod. „Auf der Alm gibt’s koa Sünd““ – so lautet das Faschingsmotto für die Saison 2013 bei der Eintracht Hasselbach. Sie weist schon jetzt auf den Preis-Maskenball am Freitag, 8. Februar, im Saalbau „Zur Krone“ hin. Dann wird Bernd Schütz die Alm musikalisch zum Beben bringen. Für Sonntag, 10. Februar, kündigt der Verein einen Kindermaskenball an, der um 15 Uhr beginnt. Der Faschingsdienstag, 12. Februar, ist von 15 Uhr an dem Faschingstreiben mit Speck und Eiern vorbehalten, und an Aschermittwoch wird um 19 Uhr Hering serviert.