Veröffentlicht am

Neue Schilder

Usingen. Endlich ist es so weit. Am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr werden die neu gestalteten Willkommensschilder in Wernborn eingeweiht. Symbolisch für alle drei Schilder an den Ortseingängen wird das neu errichtete Schild neben dem Friedhof in der Butzbacher Straße enthüllt.

Zum Hintergrund: In einem Gestaltungswettbewerb hatte der Verein 825 Jahre Wernborn e.V. heimische Künstler und Künstlerinnen dazu aufgerufen, Gestaltungsvorschläge einzureichen.

Der Vereinsring Wernborn hatte anschließend eine Jury gebildet und über eine Punktwertung die drei besten Vorschläge ausgewählt, natürlich ohne zu wissen, welcher Vorschlag von wem eingereicht wurde.

Zwei Gewinner-Vorschläge waren von Manuel Urbano, einer von Ursula Konder entworfen worden.