Veröffentlicht am

Kleiderbörse im Bürgerhaus

Neu-Anspach. Für den Terminkalender: Die Turnerfrauen aus Rod am Berg veranstalten am Samstag, 14. März, die bereits traditionelle Kleiderbörse im Bürgerhaus Neu-Anspach.

Von 14 bis 16 Uhr kann wieder gut erhaltene Damen- und Herrenkleidung ver- und gekauft werden. Außerdem sind Taschen und Schuhe sowie Hüte und Schmuck im Angebot und in der Caféteria gibt es wieder Kaffee und selbstgemachten Kuchen (auch zum Mitnehmen). Ein Teil des Erlöses kommt dem Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ (Frauenhaus Oberursel) zugute.

Tischreservierungen werden am Freitag, 27. Februar, von 10 bis 12 Uhr, unter den Telefonnummern (0 60 81) 4 25 92 und (0 60 81) 73 97 entgegengenommen. Die Kosten betragen pro Tisch 8 Euro, pro mitgebrachtem Kleiderständer 3 Euro.