Veröffentlicht am

Individuell abnehmen – TERMINE

Usingen. Es ist sprichwörtlich in aller Munde: Wir essen uns krank und die Zahl der Fettleibigen und Diabetesgeplagten steigt besonders in Deutschland stetig an. Vor allem Kinder sind übergewichtig, fehl- und mangelernährt. Der Internist und Ernährungsmediziner Dr. Wolf Funfack hat mit seiner Idee des individuellen, persönlichen Ernährungsplans das „metabolic balance®“-Programm entwickelt. Es kommt nicht darauf an, wie viel man isst, sondern was. Diese Erkenntnis ist nicht neu. Gänzlich anders und innovativ ist jedoch die Verbindung aus individueller Körperchemie eines Menschen mit der passenden Nahrungsmittelchemie. Angela Löffler vom Zentrum für biologische Ganzheitsmedizin und Naturheilverfahren gewährt einen umfassenden Einblick als metabolic balance®-Betreuer bei einem kostenlosen Informationsabend am 1. Februar 2008. Diese Methode der Gewichtskontrolle und Stoffwechselregulierung bedarf einer ärztlichen Betreuung oder Heilpraktikers. Anmeldungen sind bis zum 18. Januar unter 06081 – 443838 erforderlich.

Wandern im neuen Jahr

Usingen. Zur Neujahrswanderung treffen sich die Usinger Tauniden am Neujahrstag um 13 Uhr auf dem neuen Marktplatz. Mit eigenem Pkw geht’s nach Merzhausen, wo einmal rund um den Ort gewandert wird. Wanderführer ist Rolf Mielke, Telefon 06081 – 66058. Weitere Informationen gibt’s im Internet unter www.taunusklub-usingen.de.

Neuer Vorstand in St. Marien

Neu-Anspach. Die katholische Kirchengemeinde St. Marien hat den neuen Pfarrgemeinderat und seinen Vorstand gewählt. Dem Vorstand gehören nun Pfarrer Paul Lawatsch – der Kraft Amtes dem Vorstand angehört – Ursula Dahl als Vorsitzende sowie Heike Cipura, Uta Giller und Verena Moos an. Als Vertreter für den Pastoralausschuss Usinger Land wurden Heike Cipura und Dr. Bernd Knierbein benannt.