Veröffentlicht am

Ganz großer Sport mit einem kleinem Ball

Weilrod. Großer Sport mit kleinem Ball heißt es am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 15 Uhr beim Golfclub Taunus Weilrod: Wie in jedem Jahr bietet der Golfclub die Möglichkeit, die Golfanlage in Altweilnau kennenzulernen und sich über den Golfsport zu informieren.

Dazu gibt es außerdem Platzrundfahrten mit den Elektrocarts, bei denen die Clubmitglieder den Gästen das idyllisch gelegene Clubgelände zeigen wollen.

Vizepräsident Kadir Güngör weist darauf hin, dass Golf in idealer Weise packenden Sport und Freizeitspaß vereint. Auch die gesundheitlichen Vorteile sind nicht außer acht zu lassen. Golf fördert Kraft, Ausdauer, Koordination, Konzentration und Beweglichkeit. Außerdem ist das Golfen ein Sport für alle Altersklassen.

An diesem Tag gibt’s die Gelegenheit selbst zu jeder halben Stunde kostenlos in den Golfsport hineinzuschnuppern. Auf der Driving Range gibt es Tipps von den Trainern, und dabei dürfen die Gäste auch ihre ersten Golfschläge ausprobieren. Auf dem Putting Grün üben dieInteressenten unter fachmännischer Anleitung das Einlochen. Und um den Spaßfaktor zu erhöhen, ist ein kleiner Minigolf-Parcours abgesteckt. Selbstverständlich gibt es alle Informationen über die Schnupper- und Platzreifekurse, und bei einer Verlosung sind drei kostenlose Schnupperkurse zu gewinnen.