Veröffentlicht am

Brunnenfest-Splitter

Musik bisMitternacht

Während der Festtage darf bis zu folgenden Uhrzeiten Musik gemacht werden: Freitag und Samstag bis 24 Uhr, Sonntag und Montag bis 23 Uhr. Ausschankende und Betriebszeit für die Fahrgeschäfte auf der Bleiche ist am Freitag und Samstag um 1 Uhr und Sonntag und Montag jeweils um 24 Uhr.

Brunnenfestlauf

Am Sonntag, 26. Mai, veranstaltet die TSGO nach zwei Jahren Pause wieder den beliebten Brunnenfestlauf. Auf dem 5 Kilometer Einsteiger- und Jugendlauf (Start: 10.10 Uhr), dem 10- km-Lauf (Start: 10 Uhr), der Halbmarathonstrecke (Start: 10 Uhr) oder dem 1- km-Bambinilauf (Start: 12.35 Uhr) kann jeder sein sportliches Können unter Beweis stellen. Start und Ziel sind jeweils auf dem Historischen Marktplatz. Hier findet ab 13 Uhr auch die Siegerehrung statt. Anmeldungen und weitere Infos unter www.brunnenfestlauf.de. Wegen des Brunnenfestlaufes kommt es am 26. Mai in der Zeit von 9 bis 13 Uhr zur Sperrung folgender Straßen: Füllerstraße, Am Rahmtor, Altkönigstraße ab Brüder-Winter-Straße und Königsteiner Straße.

Straßensperrungen

Folgende Straßensperrungen sind während des Brunnenfestes vorgesehen: Donnerstag, 23. Mai, ab 9 Uhr bis Dienstag, 28. Mai: Am Rahmtor, Eppsteiner Straße, Weidengasse, Marktplatz, Ackergasse, Schlenkergasse, Portstraße, Heinestraße.Freitag, 24. Mai, ab 18 Uhr bis Dienstag, 28. Mai: Marienstraße, Silcherstraße, Schulstraße, Hollerberg, Im Portugall, Marxstraße, Korfstraße, Obere Hainstraße, Homm-Kreisel in Richtung Eppsteiner Straße.Diese Straßen sind am Freitag von 18 bis 1 Uhr, am Samstag von 12.30 bis 1 Uhr, am Sonntag von 9 bis 1 Uhr und am Montag von 19 bis 1 Uhr voll gesperrt. Außerhalb dieser Zeiten können Anwohner, Anlieger und Lieferanten die Straßen befahren. Jedoch können der westliche und südliche Bereich der Altstadt nur über Füllerstraße/ Altkönigstraße und der östliche Bereich nur über Homm-Kreisel/Eppsteiner Straße erreicht werden. Während der Vollsperrung kann die Eppsteiner Straße nicht angefahren werden. Es ist nur die Möglichkeit gegeben, aus dem Bereich Ackergasse, Untere Hainstraße über die Eppsteiner Straße abzufahren.

Halteverbote

Schon seit Dienst gelten Halteverbote in den Straßen An der Herrenmühle, Parkplatz Bleiche, Hegarstraße, Untere Marktplatzstraße, Marktplatz, Weidengasse und Wiederholtstraße. Seit gestern: Schlenkergasse, St.-Ursula-Gasse und Eppsteiner Straße und ab heute auch in der Oberen Hainstraße. Ab Freitag: Silcherstraße, Zelterstraße, Im Portugall, Portstraße, Heinestraße, Marxstraße, Steinmühlenweg, Marienstraße.

Schaukochen

Am Brunnenfestsonntag von 13 bis 15 Uhr gibt es in der Gaststätte zum Schwanen am Hollerberg ein Schaukochen mit Oberursels Comedian „Schüssel“ und Schwanenwirt Heinzi Wentzell für „Dicke und solche, die noch dicker werden wollen“. Was gekocht wird, bleibt geheim. Nur soviel: An Kalorien wird nicht gespart. Das Publikum ist aufgefordert abzuschmecken, zu probieren und seinen Senf dazu zu geben. Wie in jedem Jahr wird auch von diesem Event eine unverschuldet in Not geratene Oberurseler Familie unterstützt.