Veröffentlicht am

Binden statt Anbinden

Usinger Land. Die Jugendhilfe Usinger Land bietet seit 26 Jahren jungen Menschen Orientierung und begleitet sie ein Stück ihres nicht immer leichten Weges. Sie wurde dabei von Partnern in Schulen, in Gemeinden und in den Jugendämtern des Hochtaunuskreises sowie von Gewerbetreibenden und Therapeuten unterstützt.

Mit allen zusammen möchte der Verein am Freitag, 20. April, gemeinsam feiern. Da das im vergangenen Jahr nicht geklappt hat, lädt er für kommenden Freitag zum Jubiläum 25 plus 1 in den Hessenpark ein. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr in der Scheune aus Oberweser. Nach Grußworten und einem Rückblick ist für 12 Uhr ein Fachvortrag zum Thema „Binden statt Anbinden“ geplant, und nach einem Gesprächsforum klingt die Feier dann aus.