Veröffentlicht am

Antipasti, Fisch, Pasta und Pizza aus dem Lehmofen – „Ristorante Vesuvio“ in Usingen bietet, was der Name verspricht:

Usingen. Der Riedborn hat ein neues Restaurant. „Ristorante Vesuvio“ heißt es und bietet auch das, was es verspricht: Italienische Küche. Neben den umfangreichen Pastagerichten gibt es Pizza aus dem Lehmofen und täglich frische Fisch- und Fleischgerichte. Aus einer Kühlvitrine können die Gäste leckere Antipasti wählen und auch für den Genuss nach dem Essen wartet eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Grappasorten.

Dabei ist das Restaurant fest in Familienhand. Besitzer Hasan Yesilkaya lässt Bruder Mehmet hinter den Herd und Neffe Selattin vor den Ofen. Der kann schon 15 Jahre Erfahrung in der italienischen Gastronomie nachweisen. Auch die beiden Ehefrauen der Brüder helfen tatkräftig mit. Neben den Spezialitäten hat das Restaurant etwas, was seit kurzem in aller Munde ist: einen abgetrennten Raucherraum. So braucht man auf die „Zigarette danach“ nicht verzichten.

Während der Feiertage bleibt das Restaurant geöffnet. Sowohl an Heiligabend und an den beiden Weihnachtsfeiertagen als auch an Silvester und Neujahr steht das „Vesuvio“ den hungrigen Gästen zur Verfügung. Auch gibt es in den nächsten Wochen kein Ruhetag, so dass man täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr und von 17.30 bis Mitternacht in gemütlicher Atmosphäre speisen kann. Ristorante Vesuvio, Am Riedborn 24, 61250 Usingen, Telefon 06081-582783.