Veröffentlicht am

Ab ins Mittelalter – AKTIV

Schmitten. Die Mittelalterformation der Reifenberger Härmleins sucht Verstärkung. An jedem ersten und jedem dritten Samstag im Monat üben die Mitglieder im Haus der Vereine in Niederreifenberg. Informationen bei Susanne Frasch unter der Telefonnummer 06082 – 23 90.

Nachwuchs fehlt

Wehrheim. Die demografische Zukunft kennt mittlerweile jedes Kind. Die Wiesbachtaler Musikanten allerdings wollen das Problem der Überalterung nicht auf die lange Bank schieben. Sie haben erkannt: Der jugendliche Nachwuchs fehlt und suchen deshalb Mädchen und Jungen ab dem Grundschulalter, die ein Musikinstrument lernen möchten. Seit dem vergangenen Jahr haben sie zudem einen erfahrenen Musikpädagogen in den eigenen Reihen, der mit Spaß und Erfolg Musikunterricht für Trompete, Horn, Tuba und Bariton erteilt. Aber auch das Erlernen von Klarinette, Flöte, Posaune oder Schlagzeug ist möglich. Die Übungsstunden finden nach den Ferien wieder dienstags um 20 Uhr und der Jugendunterricht mittwochs ab 16 Uhr statt. Infos bei Alfred Odenweller unter Telefon 06081 – 3647 oder Jugendwart Hartmut Jost unter Telefon 06081 – 15221.