Veröffentlicht am

1. Ziegelei Open Air

Neu-Anspach/Wehrheim. Was lange währt wird endlich gut: Fast 20 Jahre nach dem letzten Steinbruchfestival bei Idstein organisiert das Team des Musikclubs „Scheuer“ wieder ein Open Air Konzert auf dem Anwesen der ehemaligen Ziegelei in Neu-Anspach.

Am Samstag, 31. August, um 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr, startet das 1. Ziegelei Open Air zwischen Neu- Anspach und Wehrheim.

Es spielen die „Queen Kings“ und die Nina Hagen/ Spliff Tribute Band „Rangehn“. Zum Abschluss, ab etwa 23 Uhr, ist dann noch Frischluftdisco Ü30 mit DJ Jochen angesagt.

Die “ Queen Kings“ sind die erfolgreichste Queen Tribute Band Deutschlands, sie spielen seit 15 Jahren die Hits ihrer Vorbilder und Sänger Mirko macht die perfekte „Freddie Mercury Show“. „Rangehn“ spielt die Songs der ersten beiden 80er Nina Hagen Band Alben und die bekanntesten Spliff-Titel, neuerdings hat die Band auch einige Hits von Ideal mit im Programm.

Es gibt einen Bustransfer von Bechtheim über Wörsdorf, Würges zur Ziegelei und nachts wieder zurück.

Alle Infos, die Anfahrtsbeschreibung, online Kartenvorverkauf und mehr zum Musikprogramm der Scheuer gibt es unter www.dieScheuer.com.

Karten im Vorverkauf für 17 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr gibt es im Sportcenter Bad Camberg, in der Kneipe im Nassauer Hof, bei Elektro Ullius in Wörsdorf, HiFi Kaus in Niedernhausen, im Optik-Studio Noé in Idstein, an der ED Tankstelle in Riedelbach und in der Bäckerei Ernst in Neu Anspach, Saalburgstr.6.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Adam Hall und der Nassauischen Sparkasse.