Veröffentlicht am

WhatsApp, Facebook

Usingen. Wie WhatsApp, Facebook, Twitter und Apps das Leben nicht nur junger Menschen bestimmen wird in Form eines Abend Workshops der Volkshochschule Usingen anschaulich demonstriert und erörtert.

Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, Jugendliche und alle interessierten Smartphone-Nutzer und soll Denkanstöße zum bewussten Umgang mit dem Smartphone und Apps liefern. Für und Wider werden auf unterschiedliche Weise präsentiert und anschließend diskutiert. Der Termin ist am Donnerstag, 2. Juni in der Zeit von 18.30 bis 21 Uhr in der Saalburgschule Usingen. Die Kosten betragen 16 Euro pro Person.
Informationen und Anmeldungen bei Ute Bötte, Telefon (0 60 81) 44 68 90 oder direkt im Internet unter www. vhs-badhomburg.de.