Veröffentlicht am

— TELEGRAMM —

Diggebaggemusigg am Kerbesonntag

Neu-Anspach. Die Freiwillige Feuerwehr Rod am Berg lädt für das kommende Wochenende zur tarditionellen Kerb in und am Feuerwehrgerätehaus in der Höhenstraße 112 ein. Los geht es am Samstag, 3. September, um 19 Uhr. Die Bernd-Schütz-Band wird allen Gästen musikalisch Einheizen. Am Sonntag beginnt der Tag mit dem traditionellen Zeltgottesdienst um 10 Uhr. Daran schließt dann der Frühschoppe an mit „Diggebaggemusigg“ vom Musikzug der SG Anspach.

Neue
Trainingszeiten

Neu-Anspach. Beim Turnender SG Hausen ändern sich nach den Sommerferien die Trainingszeiten. Das Eltern-Kind-Turnen findet wieder mittwochs von 17 bis 18 Uhr statt. Das Kinderturnen beginnt ebenfalls mittwochs um 16 Uhr bis 17 Uhr. Geturnt wird wie gewohnt in der Turnhalle der Hasenberghalle unter Leitung von Irina Fot.

Triple Trophy

Wehrheim. Es ist zwar noch ein bisschen Zeit bis Herbst, aber der Tennissportclub ist jetzt schon in Planung für eine große Feier zum 40-jährigen Bestehen. Sie soll am 10. September stattfinden und mit der achten Ausgabe der Taunus Triple Trophy morgens um 10 Uhr starten.

Dazu sind auch die Tennisfreunde aus Neu-Anspach und Usingen eingeladen, am späten Nachmittag ist ein Einlagespiel geplant und abends sollen ein offizieller Teil sowie eine Feier mit Live-Musik und Tanz den Tag abrunden.