Veröffentlicht am

Seniorenbeirat: Kein Rückzug aus Furcht

Usingen. Um das Thema „Leben und sich nicht aus Kriminalitätsfurcht zurückziehen“ geht es dem Usinger Seniorenbeirat am Dienstag, 15. März, um 125 Uhr in der Hugenottenkirche. Zu Gast ist Herr Schaub von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle Bad Homburg. Die Polizei Hessen sieht einen Schwerpunkt ihrer präventiven Tätigkeit darin, gemeinsam mit anderen Verantwortungsträgern durch verschiedene Programme ihren Schutz vor Kriminalität umfassend und nachhaltig zu gewährleisten. Dabei kommt es im Wesentlichen darauf an das persönliche Potenzial zu entwickeln und die Mitbürger für Kriminalitätsgefahren zu sensibilisieren. Herr Schaub informiert und gibt Sicherheitstipps für Seniorinnen und Senioren rund um die Person sowie Tipps rund um die Wohnung oder Haus. Anmeldungen unter Telefon (0 60 81) 38 12 bei Ellen Nöll.