Veröffentlicht am

Russisch gewinntan Bedeutung

Usingen. Russland entwickelt sich nicht nur zu einem besonders wichtigen Handelspartner Deutschlands, sondern wird auch als Reiseland immer beliebter.

Deshalb gewinnt die russische Sprache in Freizeit, Schule und im Beruf immer mehr an Bedeutung. Diesem Trend folgend bietet die VHS-Außenstelle in Usingen dienstags (ab 2. März) von 18 bis 19.30 Uhr einen Russischkurs für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen sowie einen Kurs für Fortgeschrittene von 19.30 bis 21 Uhr an. Auch wer schon vor Jahren Russisch gelernt hat und seine Kenntnisse auffrischen möchte, ist in diesen Kursen richtig. Beide Kurse finden in einer Kleingruppe in der Saalburgschule statt. Jeder Kurs umfasst 16 Termine und kostet 189 Euro. Schnupperstunden sind möglich.

Mit Spaß und Freude Russisch für die Reise zu lernen ist Motto des dritten Sprachkurses. Anfänger treffen sich hierzu donnerstags (ab 15. April) von 19.30 bis 21 Uhr in der Saalburgschule (5 Termine für 59 Euro). Ziel dieses Kurses ist es, sich in alltäglichen Situationen zurechtzufinden. Anmeldungen und Informationen unter Telefon (06081) 4427649 oder per E-Mail an vhs.dorn@gmx.de.