Veröffentlicht am

Geschichten und Tänze auf der Burg

Schmitten. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Monat ausfallen musste, lädt der Burgverein für Sonntag, 28. Juni, wieder zu einem Tag der offenen Burg nach Oberreifenberg ein.

Ab 14 Uhr gibt es auf dem Burggelände Kaffee und Kuchen sowie leckere Bratwürste vom Grill. Außerdem zeigen die Reifenberger Härmleins ihre Tänze, und Geschichtenerzählerin Walburga Kliem lässt die kleinsten Burgbewohner, die Mäuse Tillie und Frederick, zu Wort kommen.