Veröffentlicht am

Gelungene Mischung

Kulturkreis Usinger Land e.V. präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Pianohaus Wedell vier junge Musikerinnen

Usingen. Das Quartett Belle Mélange präsentiert der Kulturkreis Usinger Land e.V. in Zusammenarbeit mit dem Pianohaus Wedell am Samstag, 18. Juni, um 19 Uhr im Stockheimer Hof, Stockheimer Weg 2a.

Die vier jungen charismatisch-charmanten Musikerinnen bilden ein Quartett der ganz besonderen Art. Cello, Querflöte, Klavier und Gesang: eine gute Basis für einen ruhigen entspannten Konzertabend. Hätten sich die Damen nicht zu einer bittersüßen Mischung zusammengefunden. Mit viel Charme und Humor, einer gehörigen Portion Selbstironie und einem untrügerischen Sinn für die leisen, ernsten Töne, behandeln sie die großen und kleinen Themen des Lebens. Sie mischen die unterschiedlichsten Stile und Genres. Chanson, Pop, Klassik, Jazz und Schlager… nichts ist vor Ihnen sicher. Nah am Zuschauer agierend entführen sie ihre Zuhörer in einen Konzertabend voller lustiger, wunderschöner Momente und skurriler Augenblicke. Ihr aktuelles Programm „Cherchez la femme – was Mann wissen muss“ dreht sich voll und ganz um das ewige Rätsel Frau. Wer als Mann immer noch nach dessen Lösung sucht, hat gute Chancen, ihr näher zu kommen.

Aber auch die nicht mehr angestrengt rätselnden Herren, sowie die wissende Damenwelt sind willkommen, wenn das schönste und größte „Phénomèn Femme“ genauer durchleuchtet und ergründet wird. Mit eigenen Werken und außergewöhnlichen Interpretationen präsentiert Belle Mélange alles rund um das Thema Frau und alles, was zu ihrer Welt gehört. Und was sich in dieser Welt mit dem Wesen des anderen Geschlechts anzieht, verbindet, unterscheidet, widersetzt und aufeinander prallt.

Die Sucht zur Schokolade, Figurprobleme, russischer Liebeskummer, Kaffee als Männerersatz, die Ungerechtigkeit der naturgegebenen geschlechtsspezifischen Merkmale, neue innovative Trennungsmethoden, benutzerdefinierte nationenübergreifende Alltagsprobleme…. Die Themenwelt der Weiblichkeit ist groß und oft nicht ganz logisch. Dabei bekommt jeder, Frau und auch Mann, seinen Anteil am abendlichen Geschehen.

Karten zum Preis von 15 Euro (Abendkasse 17 Euro, Schüler mit Ausweis frei) gibt es bei Büro Feil, Obergasse 2, Schreibwaren-Tabakwaren-Lotto-Presse, Am Riedborn 20, Lotto-Presse-Tabak in der Wirthstraße (alle Usingen) sowie in Neu-Anspach bei Buchhandlung Weddigen Weitere Informationen unter www.kulturkreis-usingen.de.