Veröffentlicht am

Fackelzug zum Reformationstag

Usinger Land. Evangelische Christen feiern am 31. Oktober den Reformationstag zum Gedenken an den Thesenanschlag, der zur Entstehung der evangelischen Konfession führte. In Wehrheim stehen ein Fackelzug und das Kürbissuppenfest ab 18 Uhr auf dem Programm. Los geht der Fackelzug an der evangelischen Kirche. Gegen 19.15 steht die Kürbissuppe im Gemeindehaus auf dem Tisch. In Neu-Anspach steht die Vorstellung der neuen Altarbibel in einem Gottesdienst um 20 Uhr im Mittelpunkt. Einen Überblick über Gottesdienste und Veranstaltungen zum Reformationstag im Hochtaunuskreis unter www.evangelisch-hochtaunus.de.