Veröffentlicht am

Dem Himmel ganz nah

Am Sonntag, 25. Oktober, ist das Warten auf das Wehrheimer Drachenfest endlich vorbei. Ab 10 Uhr stehen die Veranstalter, die Fliegergruppe Hochtaunus und das Deutsche Rote Kreuz Wehrheim, „auf dem Bügel“ in den Startlöchern. Neben der Möglichkeit seinen Drachen steigen zu lassen gibt es kostenlose Würstchen, Kartoffeln aus dem Kartoffelfeuer und Kindertee so lange der Vorrat reicht. Außerdem können die Teilnehmer einen eigenen Drachen basteln, am Malwettbewerb teilnehmen, einen Krankenwagen des DRK besichtigen, seinen Blutdruck messen lassen oder lernen, wie man Verbände anlegt. Ab 15 Uhr werden die schönsten Bilder und Drachen prämiert.