Veröffentlicht am

Basar für Räder

Wehrheim. Der nächste Fahrradbasar der Heinrich-Kielhorn-Schule findet am 9. März statt. Und damit auch jede Menge gut erhaltener und wieder instand gesetzter Fahrräder für die Käufer vorhanden sind, können schon jetzt Fahrräder in der Schule abgegeben werden, denn „Fahrradflüsterer“ Rolf Becker repariert mit Schülern die gestifteten und gebrauchten Fahrräder. Mit dem Erlös werden wieder dringend benötige Fördermittel für die Schüler der HKS angeschafft.