Monat: Oktober 2015

Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Prüfung bestanden

16 neue Gesundheits- und Krankenpfleger

Hochtaunus. Ende September fanden im Bildungsinstitut der Hochtaunus-Kliniken Bad Homburg die Abschlussprüfungen in der Gesundheits- und Krankenpflege statt. 16 junge Frauen und Männer stellten sich nach dreijähriger Ausbildung den sieben überaus anspruchsvollen Prüfungsteilen. Hauptbestandteil der praktischen Prüfung ist die […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

Täglich gibt’s etwas anderes

Tolles Ferienprogramm im Freilichtmuseum Hessenpark

Neu-Anspach. Wer die Herbstferien im Taunus verbringt, kann im Hessenpark viele spannende Dinge erleben. Das geht gleich am ersten Ferienwochende mit dem Apfelfest los. Vom 19. bis zum 23. Oktober können Besucher im Rahmen der „Tage der Schauspielführungen“ verschiedene […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachSchmittenUsingenUsinger LandWehrheimWeilrod (Rod an der Weil)

— TELEGRAMM —

Ferien auf demJugendzeltplatz Usinger Land. Der Naturpark Hochtaunus lädt für die Woche vom 19. bis 23. Oktober zur Herbstferienfreizeit auf den Jugendzeltplatz Kammerforst statt. Jeden Tag der Woche können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren jeweils von […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Talkrunde mit Römern

Familientag mit Vorführungen und Aktionen in den Herbstferien auf der Saalburg

Hochtaunus. Das Römerkastell Saalburg lädt Familien zu einem Ferienausflug am Mittwoch, 21. Oktober, von 10 bis 17 Uhr ein. Spannende und abwechslungsreiche Aktionen zum Staunen und Mitmachen erwarten die Besucher von 9 bis 18 Uhr. Lernen Sie bei anschaulichen […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

Vermisster wieder da

Entwarnung kurz nach Mitternacht

Neu-Anspach. Für reichlich Aufregung sorgte am Montagnachmittag bis kurz nach Mitternacht der 91-jähriger Bewohner einer Seniorenwohnanlage. Der rüstige Mann war um 15 Uhr zu einem Spaziergang aufgebrochen. Als er bis zum Abend nicht in den Wohnbereich zurückgekehrt war, wurden […]


Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

Auf Rekordjagd

Kerbegesellschaft lädt zum großen Kerbewochenende in Hasselbach

Weilrod. Der Veranstaltungsort wechselt dieses Jahr ins Kulturforum Hochtaunus in Weilrod-Hasselbach, womit nach einigen Jahren wieder eine Kerb im „Backes“ stattfindet. Zudem ist die Kerbegesellschaft erneut um einige junge Mitglieder gewachsen und besteht nun aus 44 Personen. Ihre Premiere […]


Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

Herbstfest rund um den Apfel

CDU Weilrod lädt zu einem völlig unpolitischen Abend ins Kulturforum

Weilrod. Wenn draußen die Blätter fallen und der ungemütliche Teil des Jahres Einzug hält, ist es die richtige Zeit, um bei gutem Essen einen gemütlichen und lustigen Abend zu verbringen, meinen die Weilroder Christdemokraten und haben einen völlig unpolitischen […]


Veröffentlicht am KategorienUsingen

Kreativ-Werkstatt

Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreises

Hochtaunuskreis. Am 20. und 21. Oktober veranstaltet das Jugendbildungswerk des Hochtaunuskreises (JBW) im Usinger Bahnhof eine Kreativ-Werkstatt für Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 17 Jahren. Durch kreatives Spielen mit dem Material (reißen, falten, schneiden, knittern) wie […]


Veröffentlicht am KategorienUsingen

Bücher und Spiele für Menschen mit Demenz

„Beschäftigungskiste“ für die Stadtbücherei Usingen

Usingen. Für Angehörige und Pflegende ist es nicht immer ganz leicht, geeignete Bücher und Spiele für Menschen mit Demenz zu finden. Deshalb spendet der SingLiesel Verlag der Stadtbücherei in Usingen eine Beschäftigungskiste für Menschen mit Demenz im Wert von […]


Veröffentlicht am KategorienWehrheim

Rundwanderungmit Weitblick


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

30 neue Räume für die AKS

Kreis investiert in den Schulstandort Neu-Anspach

Neu-Anspach. Nach rund 16 Monaten Bauzeit steht der Erweiterungsbau der Adolf-Reichwein-Schule, der sowohl weitere allgemeine Unterrichtsräume als auch naturwissenschaftliche Fachräume besitzt, für den Unterricht zur Verfügung. Am vergangenen Freitag wurden die komplett modernisierten Fachräume von Landrat Ulrich Krebs offiziell […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger LandWeilrod (Rod an der Weil)

Historischer Rundgang

Weilrod. Unter dem Motto „30. März 1945: Der letzte Kriegstag in Finsternthal“ findet am kommenden Samstag, 17. Oktober, ein militärhistorischer Rundgang durch Finsternthal statt. Herbert Wischmann vom Geschichtsverein Weilrod wird dabei alle relevanten Stellen dieses besonderen Tages vor 70 […]


Veröffentlicht am KategorienUsingenUsinger Land

Spannender Nachmittag

Autorenlesung mit Jule Heck

Usingen. Die Frauengruppe „Bildung und Kultur“ der Kolpingsfamilie Wernborn lädt interessierte Krimileserinnen und -leser zu einem spannenden Nachmittag für Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr ins Pfarrheim in der Sternstraße 3 ein. Die Krimiautorin Jule Heck aus Gambach in […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Ihr Einsatz bitte!

Wer wird „Feuerwehrteam des Jahres 2015“? Jetzt noch schnell bewerben und nach New York fahren!

Hochtaunus. Mitmachen kann jede Feuerwehr, egal, ob freiwillige Feuerwehr, Berufs-, Betriebs- oder Werkfeuerwehr. Unter www.feuerwehrwelt.de können Sie einen Einsatz einreichen – klassische Brandbekämpfung ebenso wie neue Strategien, präzise Teamarbeit oder beeindruckende Rettungseinsätze. Einzige Voraussetzung ist, dass der Einsatz nach […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachUsinger Land

Ferien beim BUND

Neu-Anspach. Die Geschäftsstelle des BUND-Kreisverbandes Hochtaunus in der Bahnhofstraße 27 ist vom 19. bis 31. Oktober geschlossen. Ab 3. November ist das Büro dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr besetzt.


Veröffentlicht am KategorienWehrheim

Drachenfest

Fliegergruppe Hochtaunus und DRK

Wehrheim. Im Herbst sind sie die Herren der Lüfte: Die Drachen. Für Sontag, 18. Oktober, um 10 Uhr lädt die Fliegergruppe Hochtaunus gemeinsam mit dem DRK Wehrheim zum inzwischen traditionellen Drachenfest „auf dem Bügel“ ein. Außer Drachensteigen für Jedermann […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachUsinger Land

Frühstück zurKirchweih

Neu-Anspach. Wie in jedem Jahr feiert die Katholische Kirchengemeinde am Kirchort Neu-Anspach im Oktober das Kirchweihfest. Diese findet in diesem Jahr am Sonntag, 18. Oktober, statt und fällt damit genau auf den Kirchweihtag. Der Ortsausschuss hat beschlossen, das Fest […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachUsinger Land

Schutz der Natur

Neu-Anspach. Auch in diesem Jahr steht wieder eine Wald- und Naturschutzaktion des Taunusklubs auf dem Programm. Treffpunkt ist am Samstag, 17. Oktober, ab 10 Uhr am Wanderheim am Steinchen. Revierförster Hans-Peter Groos hat die Leitung der Naturschutzaktion übernommen. Wer […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachUsinger Land

Nach oben getanzt

Erfolgreiche Prüfungen der Ballettschule Ecole de Danse

Neu-Anspach. Einmal im Jahr wird in der Ballettschule Ecole de danse das Können der Kinder geprüft, bevor sie in die nächste Klasse aufsteigen. Dabei müssen sie die Übungen, die sie im zurückliegenden Jahr gelernt haben, zeigen. Am vergangenen Samstag […]


Veröffentlicht am KategorienUsingenUsinger Land

3 Ehrenamtslotsen für Usingen

Feierliche Übergabe der Zertifikate

Usingen. Aus den Händen von Matthäus Friederich, dem Referatsleiter Bürgerengagement und Stiftungswesen der Hessischen Staatskanzlei erhielten Dagmar Linnemann, Helmi Marhenke und Beate Prechtl als frisch gebackene Ehrenamtslotsen der Stadt Usingen im Rahmen der Abschlussveranstaltung des Landes am 2. Oktober […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger LandWeilrod (Rod an der Weil)

Gospel-Workshop mit Darius Rossol

Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau

Weilrod. Wer Lust auf traditionelle, moderne, besinnliche oder kraftvolle Gospels hat, der sollte den Gospel-Workshop am Sonntag, 18. Oktober, in der evangelischen Kirche nicht verpassen. Der Kultur- und Förderkreis Burg Altweilnau konnte dafür keinen Geringeren als den charismatischen Chorleiter […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger LandWehrheim

Offene Türen

Wehrheim. Die Musikschule der Sängervereinigung 1842 lädt für Sonntag, 11. Oktober zu einem Tag der offenen Tür ein. Um 14.30 Uhr werden Instrumente vorgestellt, im Anschluss das Programm der musikalischen Früherziehung. Auch eine junge Band und eine offene Probe […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachUsinger Land

Stockbrot

Neu-Anspach. Jung und Alt sind am Freitag, 9. Oktober, herzlich auf die Wiese Velte in Westerfeld eingeladen. Ab 16 Uhr veranstaltet der Verein „Unser Dorf“ das traditionelle Kartoffel- und Stockbrotfeuer. Als Getränke stehen Süßer und Wasser bereit.


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Das Menü

Poulardengalantine mit Frankfurter Kräuter Füllung und Pastinaken-Morchel-Ragout Essenz vom Zander Zweierlei vom Hirsch mit Rotkohl-Wirsing und Kartoffelknödel Gewürzsuffle, Glühweineis und Flambierte-Kirschen


Veröffentlicht am KategorienSchmittenUsingenUsinger Land

— TELEGRAMM —

AltersgerechteVersorgung Schmitten. „Gesund bleiben, gesund werden“ lautet die Vortragsreihe, die im „Silbergrau“ angeboten wird. Am Donnerstag, 12. November, ab 15 Uhr geht es um altersgerechte Versorgung durch die Hochtaunusklinik Usingen, neuer Schwerpunkt für die geriatrische Medizin. Referent ist Dr. […]


Veröffentlicht am KategorienUsingenUsinger LandWehrheim

Wer keltert den Meisterschoppen?

Wernborn will zur 850-Jahrfeier den besten Apfelwein küren

Usingen. 2016 wird das Jahr für Wernborn. Dann feiert der Stadtteil seine 850-Jahr-Feier in ganz großem Stil. Daran arbeiten derzeit schon viele Gruppen und Vereine sowie Bürger und Interessierte mit. Und schon jetzt steht fest: Es wird ein Festjahr, […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger LandWeilrod (Rod an der Weil)

Landfrauen fahren nach Laubach

Weilrod. Die Gemündener Landfrauen fahren am Donnerstag, 22. Oktober, nach Laubach in den Vogelsberg. Um 14 Uhr beginnt dort die Erlebnisführung „Hofrat Crespel und die Lisbeth“. Hofrat Crespel, ein Jugendfreund Goethes führt durch die Laubacher Altstadt und bringt auf […]


Veröffentlicht am KategorienUsingenUsinger Land

Blickfänge im Rathaus

Usingen. Die beiden Wehrheimer Künstlerinnen Marion Erlbruch und Renate Trede zeigen im Usinger Rathaus bis zum 26 November Bilder in Acryl, Aquarell, Pastell und kalligraphische Kompositionen. Am Dienstag, 20. Oktober, um 17.30 Uhr wird die Ausstellung eröffnet.


Veröffentlicht am KategorienNeu-AnspachSchmittenUsinger LandWeilrod (Rod an der Weil)

— TELEGRAMM —

Repair-Café Neu-Anspach. Wer ein altes Fahrrad hat und nicht weiß, ob es noch einmal repariert werden kann, kann am Samstag, 10. Oktober, zwischen 10 und 13 Uhr zum 2. Repair-Café kommen. Von 10 bis 13 Uhr stehen wieder fleißige […]


Veröffentlicht am KategorienUsingenUsinger Land

Tod im Schatten der Burg

Autorenlesung

Usingen. Die Frauengruppe „Bildung und Kultur“ der Kolpingsfamilie Wernborn lädt Krimileserinnen und -leser zu einem spannenden Nachmittag für Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr ins Pfarrheim in der Sternstraße 3 ein. Die Krimiautorin Jule Heck aus Gambach in der […]