Monat: November 2009

Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

Bacon-Brötchen und Würfelspiel

Neu-Anspach. Wer sich und dem Förderverein Neu-Anspach pro Schwimmbad etwas Gutes tun will, hat am Nikolausmarktsamstag, 5. Dezember, am N.A.p.S.-Stand beste Gelegenheit dazu. Knusprig gebackener Bacon auf frischen Brötchen, dazu Ketchup und wahlweise mit Spiegelei sollten die Besucher am […]


Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

Weihnachtsmarkt in Rod

Weilrod. Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Rod lockt am Samstag, 28. November, an die evangelische Kirche. Von 14 bis 22 Uhr gibt es ein buntes Warenangebot, reichlich Speis’ und Trank und ein weihnachtliches Programm.


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Ein Dorf verändert sich – FREITAG

Weilrod. Heute um 19.30 Uhr findet im Hotel Sonnenberg ein Vortrag des Geschichtsvereins Weilrod zum Thema: „Riedelbach – Ein Dorf verändert sich“ statt. Referent ist Herbert Schmidt. Der Eintritt ist frei.


Veröffentlicht am KategorienSchlagzeilenUsingenUsinger Land

Eisbahn, Punch und Ponyreiten – Weihnachtliches Usingen:

Usingen. Nun geht es los: Heute um 18 Uhr startet der Weihnachtsmarkt unter dem Motto „Weihnachtliches Usingen“ und der Bummel durch die Innenstadt lohnt sich allemal. Start könnte beim Kreativmarkt auf dem Schlossplatz sein, und von dort aus geht […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Püppi sucht ein neues Zuhause

Püppi ist eine vier Jahre alte kastrierte Katze. Sie ist lieb und anhänglich und versteht sich auch mit anderen Katzen gut. Sie sollte nach draußen können. Wer sich für Püppi interessiert, wende sich bitte an die TIERSCHÜTZER HOCHTAUNUS e.V. […]


Veröffentlicht am KategorienUsingen

Mehr als 400 Schlittenhunde

Neu-Anspach. Mehr als 400 Schlittenhunde werden am 28. und 29. November auf dem Reitsportgelände der Wintermühle zum ersten internationalen Schlittenhunderennen erwartet. Los geht es an beiden Tagen um 9 Uhr.


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

„Entführung in die Mongolei“ – SAMSTAG

Grävenwiesbach. Die Vogel- und Naturschutzgruppe Grävenwiesbach e.V. will Interessierte am 28. November, in die Mongolei entführen. Unter diesem Titel steht ein Diavortrag, der um 19 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus in Naunstadt beginnt. Die Bilder entstanden auf einer Mongoleireise von […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Wanderung nach Brandoberndorf – SONNTAG

Usingen. Der Taunusklub Usingen wandert am 29. November zum Weihnachtsmarkt nach Brand-oberndorf. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Bahnhof. Die Rückfahrt mit der Taunusbahn ist von 17.13 Uhr bis 21.13 Uhr stündlich möglich Weitere Information bei Wanderführerin Helga Baudach […]


Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

Wehr stellt Baum auf

Weilrod. Wie alle Jahre wieder stellt die Freiwillige Feuerwehr Gemünden heute den Weihnachtsbaum an der Gemündener Kirche auf. Am Nachmittag wird der Baum mit Lichtern und Kugeln geschmückt und ab 18 Uhr können alle Helfer und Zaungäste ihren Durst […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

VORSCHAU

Adventsfeier beim VdK Grävenwiesbach. Der Sozialverband VdK, Ortsverband Grävenwiesbach, feiert am Mittwoch, 2. Dezember, ab 19 Uhr im Gasthaus „Hessenstube“ in Grävenwiesbach, Frankfurter Straße 10, Advent. Zahlreiche Jubilare werden geehrt und Vorstandswahlen finden statt. Die Veranstaltung klingt mit einem […]


Veröffentlicht am KategorienUsingen

Märchen in fünf Gängen

Das Figurentheater Marmelock gastiert am Samstag, 28. November, in Usingen. Um 15 Uhr wird das Stück „Cinderella á la carte – ein Märchen in fünf Gängen“ in der Hugenottenkirche aufgeführt. Das klassische Märchen vom Aschenputtel wurde neu zubereitet und […]


Veröffentlicht am KategorienTagebuch Usingen

TAGEBUCH

Freitag, 20. November Gegen 14.30 Uhr kam ein etwas zu flotter 19-jähriger Autofahrer ins Schleudern, rutschte über die Fahrbahn in den Graben, schleuderte zurück und blieb letztlich auf der Seite liegen. Blechschaden: 3000 Euro. Samstag, 21. November Die Überraschung […]


Veröffentlicht am

Heimschlappe für Dortelweil

Bad Vilbel. In der Fußball-Gruppenliga bot der SC Dortelweil im Heimspiel gegen Rotweiß Frankfurt II lediglich in den ersten 25 Minuten guten Fußball und hätte in dieser Phase durch Hakan Kilic eigentlich in Führung gehen (17.) müssen. Nach dem […]


Veröffentlicht am KategorienWeilrod (Rod an der Weil)

My Fair Lady und „Im weißen Rössl“

Weilrod. Für den Seniorenbeirat Weilrod bietet Pfarrer im Ruhestand R. Heinrich Siebert für Senioren und Jüngere zwei Fahrten ins Staatstheater Wiesbaden an. Am Donnerstag, 26. November, steht „My Fair Lady“ auf dem Programm. Die Karte kostet 16,50 Euro, die […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

Tod und Auferstehung

Neu-Anspach. Die Teilnehmer des experimentellen Gottesdienstes werden sich am Sonntag, 22. November, mit dem Thema „Tod und Auferstehung“ auseinandersetzen. Von 17.30 Uhr an geht es dabei sowohl um den Tod eines geliebten Menschen als auch um die Trauer und […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

Knapp 600000 Euro für bessere Straßen – Christdemokraten besichtigen Straßenbauprojekte:

Neu-Anspach. Zu einem Informationsbesuch haben sich die Neu-Anspacher Christdemokraten jetzt aufgemacht und dabei die laufenden Straßenerneuerungprojekte im Johanneswiesenweg und in der Friedrich-Ebert-Straße in Augenschein genommen. Wie der Parteivorsitzende, Andreas Moses, mitteilt, sind die CDU-Vertreter froh, dass nach Teilen der […]


Veröffentlicht am KategorienNeu-Anspach

Von Klassik bis Metal – Konzert der Musikschule Musikpalast in der Aula der Adolf-Reichwein-Schule:

Neu-Anspach. 200 aufmerksame Zuhörer folgten der Einladung des Musikpalastes zu einem Konzert in die Aula der Adolf-Reichwein-Schule. Sie erlebten in zwei Konzerten ein äußerst abwechslungsreiches Programm auf sehr hohem Niveau. Jeder Konzertteil zeigte mit seinem Schwerpunkt die Vielseitigkeit des […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Kirchenvorstand neu gewählt

In der konstituierenden Sitzung am 12. November wurde im Kirchenvorstand der erste Vorsitzende neu gewählt: Der 57-jährige Michael K. Deutschmann wurde dabei in seinem Amt bestätigt. Er ist 57 Jahre alt, wohnt seit 30 Jahren in Neu-Anspach, ist verheiratet […]


Veröffentlicht am KategorienTagebuch Usingen

TAGEBUCH

Freitag, 13. November Frohe Kunde für das Tagungshotel in Schmitten-Arnoldshain. Die Dekanatssynode in Wehrheim hat sich für einen Erhalt des Martin-Niemöller-Hauses ausgesprochen. Wobei Kenner der Szene durchaus verhalten auf die Nachricht reagiert haben. „Noch ist nichts entscheiden, und es […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Sport und ein gesunder Imbiss – FREITAG

Neu-Anspach. Für die Kinder und Jugendlichen des Aktion-Mensch-Projekts steht heute Sport auf dem Programm. Die Teilnehmer treffen sich um 17 Uhr in der Kita Mittendrin neben dem Jugendhaus. Für einen gesunden Imbiss ist gesorgt. Das Angebot richtet sich an […]


Veröffentlicht am KategorienGrävenwiesbach

Neun neue Bäume zum Ausgleich

Grävenwiesbach. Die Vogel- und Naturschutzgruppe Grävenwiesbach lädt alle Mitglieder, Freunde und vor allem die Bewohner der Straßen „Scheidweg“, „Auf der Hohl“ und „Am Wenzelflecken“ mit ihren Kindern zu einer Apfelbaumnachpflanzaktion auf der Ausgleichsfläche am Ende des Scheidweges ein. Neun […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Mausi sucht ein neues Zuhause

Mausi ist vier Jahre alt, kastriert und geimpft. Die Katzendame ist sehr lieb und anhänglich und versteht sich außerdem gut mit anderen Katzen. Auch Hunde ist sie gewöhnt. Wer sich für Mausi interessiert, kann sich an die TIERSCHÜTZER HOCHTAUNUS […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Elternbeirat – was nun?

Usinger Land. Der Kreiselternbeirat des Hochtaunuskreises führt am Samstag, 21. November, von 10 bis 16 Uhr die Fortbildungsveranstaltung „Elternbeirat – was nun?“ durch. Als Gastgeber stellt die Maria-Ward-Schule in Bad Homburg ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. Als Referenten konnten Vertreter […]


Veröffentlicht am KategorienGrävenwiesbach

Viele Fragen zu gerechten Gebühren? – Bürgerversammlung in Grävenwiesbach am Montag:

Grävenwiesbach. Diesen Termin dürften sich viele Grävenwiesbacher im Kalender rot angemarkert haben: Am Montag, 23. November, um 20 Uhr findet im Bürgerhaus schließlich seit langer Zeit wieder einmal eine Bürgerversammlung statt, die sich, unter anderem, auch mit Gebühren beschäftigen […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Schmitten ist kulturell auf Augenhöhe

Schmitten. Alle Achtung: Nicht weniger als 17 musikalische, sportliche oder gesellschaftliche Events sollen im nächsten Jahr dafür sorgen, dass die Feldberggemeinde kulturell betrachtet „auf Augenhöhe mit ihren Nachbargemeinden steht“, wie es Bürgermeister Marcus Kinkel bei der Präsentation der „Schmittener […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Themenabend und Wanderung – AKTIV

Neu-Anspach. Der Taunusklub lädt zu einem Themenabend für Samstag, 21. November, um 19.30 Uhr ins Wanderheim ein. Es wird ein Film über die Osttiroler Wanderwoche 2009 gezeigt. Außerdem gibt es einen Ausblick auf das nächste Jahr. Traditionell ist die […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Ausflug zum Landtag

Weilrod. Wie bei der Jahreshauptversammlung beschlossen, startet die Freiwillige Feuerwehr Hasselbach am Samstag, 28. November, zu einem Ausflug nach Wiesbaden. Abfahrt ist um 8 Uhr an der Bushaltestelle am Backes. Die Fahrt kostet 16 Euro pro Person und endet […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

Schlachtfest im Gerätehaus – SAMSTAG

Usingen. Der alte Slogan vom Ehrenvorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehr Kransberg, Lothar Weinert, gilt immer noch: „Am Samstag bleibt die Küche kalt – wir gehn zur Wehr, ob Jung oder Alt.“ Schließlich lädt die Feuerwehr für den 21. November ab […]


Veröffentlicht am KategorienUsinger Land

„Dem Wein den Hof machen!“ – Fünf Jahre Weinstube Schultheisshof:

Neu-Anspach. Mit einem für den Hochtaunus ungewöhnlichen Konzept und gastronomischen Angebot startete im September 2004 die Weinstube auf dem Schultheisshof. Und auch nach fünf Jahren hat sich an dem Motto „Dem Wein den Hof machen“ nicht viel geändert. „Dass […]


Veröffentlicht am KategorienGrävenwiesbach

Advent mit neuer Aktion

Grävenwiesbach. Auch in Grävenwiesbach soll der Advent lebendig und originell begangen werden. An jedem Tag im Dezember besucht der ökumenische Frauenkreis jeweils um 18 Uhr das geschmücktes Fenster eines Bürgers.